Meta Menü
Gasversorgung Vorpommern Netz GmbH | Ihr Erdgasbetreiber in der Region Vorpommern
13708
home,page,page-id-13708,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-theme-ver-6.6,wpb-js-composer js-comp-ver-4.4.3,vc_responsive

Ihr Erdgasnetzbetreiber

in der Region Vorpommern

Ihr Erdgasnetzbetreiber

in der Region Vorpommern

Info

Netzanschluss

Beauftragung Standard-Gasnetzanschluss

Füllen Sie die unten liegenden Felder aus, um einen Auftrag zur Herstellung eines Gasnetzanschlusses zu generieren. Der Auftrag wird erst wirksam, wenn Sie diesen ausgedruckt und unterschrieben haben.

Form

Anschlussobjekt
Welches Gebäude soll angeschlossen werden?
Es können nur von der GVP-Netz versorgte Ortsteile ausgewählt werden. Ist ihr Ort nicht in der Liste, können Sie per E-Mail Kontakt zu uns aufnehmen.
Auftraggeber
Bitte geben Sie die Kontaktdaten des Netzanschlussnehmer ein
Abweichender Grundstückseigentümer
Weichen Auftraggeber und Grundstückeigentümer von einander ab, wird der Auftrag erst gültig, wenn Sie diesen ausgedruckt und unterschrieben haben.
Auftragserteilung
Ich / Wir erteilen der GVP Netz GmbH folgenden Auftrag:
Herstellung eines Erdgas Netzanschlusses*
Maximale Leistung 100 kW, Anschlusslänge bis 50 m und einem Übergabedruck von 23 mbar
Der aktuelle Preis beträgt 750,00 € (Brutto).
Die Gesamtnennleistung Ihrer Heizungsanlage erfahren Sie von Ihrem Installateur.
Pflichtangabe: Bitte wählen Sie eine der beiden Optionen aus!
Neubau / Altbau*
Ohne Keller
Selbstaufgrabung

Wichtige Informationen zur Auftragserteilung

Grundlagen des Auftrags sind die „Verordnung über Allgemeine Bedingungen für den Netzanschluss und dessen Nutzung für die Gasversorgung im Niederdruck“ (Niederdruckanschlussverordnung – NDAV) (zuletzt geändert am 03.09.2010) sowie die „Ergänzenden Bedingungen der Gasversorgung Vorpommern Netz GmbH zur NDAV“ in ihrer jeweils gültigen Fassung. Der Vertrag zur Herstellung eines Gasnetzanschlusses sowie der Netzanschlussvertrag kommen erst mit der schriftlichen Auftragsbestätigung durch die GVP Netz GmbH zustande. Sollte der Anschluss nicht zu oben genannten Konditionen hergestellt werden können, bitte ich um Zusendung eines Angebotes.

Ergänzende Unterlagen
Bitte legen Sie Ihrem Auftrag folgende Unterlagen bei, auf denen der Trassenvorschlag gekennzeichnet ist.
Lageplan / Katasterauszug
Gebäudegrundriss mit Anschlussraum
Sie möchten weitere Unterladen hochladen? Bitte senden Sie uns diese direkt an info@gvp-netz.de.
Ich versende die Unterlagen per Post
Postanschrift: Gasversorung Vorpommern Netz GmbH, Am Koppelberg 15, 17489 Greifswald

Bemerkungen (max. 5.000 Zeichen)

Sicherheitsabfrage

Bitte geben Sie den Sicherheitscode ein.
captcha